skip_navigation

Ca. 240 ha Forst- und Jagdgut in Kärnten

Überblick Objekt Nr. AL53
TypWald/Eigenjagd
Gesamtfläche ca.2 400 000 m²
Statusfrei
Frei absofort
Provision/CourtageZzgl. 5,95 % (inkl. 19 % USt.)

Beschreibung

Wir suchen einen Käufer für ein ca. 240 ha großes Jagd- und Forstrevier in Kärnten.

 

Das Objekt zeichnet sich durch eine einzigartige Hochgebirgsjagd aus. Die Jagd ist Bestandteil einer Hegegemeinschaft. Man kann Hirsch, Gams und Reh auf der freien Alm bei hellem Tage bejagen. Das Revier beinhaltet zudem eine gute Population an kleinen Hahnen und Murmeltieren. Einige Tiere der Klasse 1 fallen unter den gemeinsamen Abschuss. Forsteinrichtungen müssen vom zukünftigen Käufer erst noch vorgenommen werden.

 

Wirtschaftlich hat der Wald durch seine großflächige Aufforstung von Zirbenholz starkes Zukunftspotenzial.

 

Das Objekt kann durch Zukäufe auf ca. 400 - 500 ha erweitert werden.

Ausstattung

Ein technisch gut und neu ausgestattetes Almhaus und eine alte handgefertigte Almhütte aus Zirbe runden das Jagdgebiet ab. Das Almhaus enthält eine Zentralheizung mit Pufferspeicher. Durch die neu gelegte Wasserversorgung der Hütten ist in dem Almhaus auch eine Spültoilette und eine Dusche vorhanden.

Sonstiges

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Anfragen nur nach Bekanntgabe Ihrer kompletten Kontaktdaten (vollständigen Adressangaben mit Vor- und Zunamen, Adresse und Ihre Telefonnummer) per E-Mail bearbeiten. Das betrifft auch die Herausgabe der Objektadressen.

 

Besichtigungstermine und Verhandlungen sind ausschließlich über uns zu führen. Bitte bewahren Sie die Privatsphäre und sehen Sie vom Betreten des Grundstücks/Betriebes ohne Begleitung ab.

Forst- und Jagd Österreich
Seite drucken Zurück